BUNYAN, PAUL

BUNYAN, PAUL

Gehen wir zu Paul Bunyanie, Amerikas berühmtester Waldrodungsheld, es ist komplett erfunden. Der Name Paul Bunyan wurde von James MacGillivray in Geschichten aus seiner eigenen Jugend verwendet, wenn etwa ein Jahr 1910 Er war ein Bewohner des Waldes. W.B.. Lachkopf, Umgang mit Werbung, porträtierte Paul Bunyan als Riesen, in welcher Form kennen wir ihn bis heute, und verwendete diesen Charakter in einer Werbekampagne.

Die Legende von Paul Bunyan wuchs, bis schließlich diese fiktive Figur als fast real behandelt wurde. Ihnen wurde gesagt, dass Bunyan in Maine geboren wurde, dass seine Wiege – zu schön, um sie an Land zu halten – es schwebte auf der Oberfläche des Flusses. Wann immer, als sich das Riesenkind umdrehte, riesige Wellen stiegen auf. Es war einmal so tief und fest geschlafen, dass es unmöglich war, ihn aufzuwecken, Also wurde die englische Marine um Hilfe gerufen. Die Seeleute feuerten sieben Stunden lang auf den Riesen. Als er sich endlich bewegte und aufstand, sieben Kriegsschiffe wurden versenkt!

Volksmärchen sprechen, dass Bunyan mit seinem Ochsen namens Babe in Minnesota und Wisconsin lebte, das könnte die auf der Oberfläche geschnittenen Baumstämme sofort ziehen 640 Hektar Wald. Pauls Gefährten, enorm, Sie haben viel Essen verschlungen. Sie sagten, sie hätten so große Pfannkuchen und Kekse gegessen, das, als einer der Kekse fiel, Auf der anderen Seite der Welt gab es ein Erdbeben!