Netflix-Serie "Squid Game" des Plagiats eines Teils des japanischen Films "As the Gods Will" beschuldigt

Netflix-Serie "Squid Game" des Plagiats eines Teils des japanischen Films "As the Gods Will" beschuldigt.

Südkoreanisches Survival-Drama "Squid Game", die auf Netflix uraufgeführt wurde 17 September, wird von einigen des Plagiats beschuldigt.

O serialu Tintenfisch-Spiel: Geschrieben und inszeniert von Hwang Dong-hyuk ("Festung", "Fräulein Oma"), Die neunteilige Serie erzählt die Geschichte einer Gruppe von Helden, die ihr Leben riskieren, gewinnen 45,6 Milliarde Won (38,5 Millionen Dollar) in einem mysteriösen Überlebensspiel.

  • Schauspieler Lee Jung-jae spielt in "Squid Game" die Hauptrolle. ("Das Meer", "Die Diebe"), Hae-soo-Park („Gefängnisspielbuch”, „Zeit zum Jagen“) ich modele Jung Ho-yeon.
  • Die Handlung der Serie folgt dem Thema "Killer Game", eine beliebte Zeile, die in populären Medien verwendet wird, in denen Charaktere gezwungen sind, in einem gefährlichen Wettbewerb anzutreten, endet oft mit dem Tod.
  • Squid Game erhielt positive Bewertungen von Rotten Tomatoes , das gesammelte Ergebnis erhalten 100% Kritiker und 89% Zuschauer-Score.

Angebliche Plagiatsszenen: Einige Social-Media-Nutzer haben die Ähnlichkeiten zwischen “Tintenfisch-Spiel” ein “Wie die Götter es wollen”, beliebter japanischer Film mit 2014 Jahr, in denen es auch einige tödliche Spiele gibt.

 

  • Einer der Twitter-Nutzer hat es bemerkt, dass das erste Spiel in beiden Titeln die gleichen Regeln und Strafen für die Spieler hatte. In "As The Gods Will" wurde das japanische Spiel "daruma" verwendet, während in "Tintenfisch-Spiel"Rotlicht wurde verwendet, Grünes Licht", das ist auch ein in Korea gespieltes Kinderspiel namens "Hibiscus Flowers Have Bloomed".
  • In beiden Spielen steht ein "Sucher" für kurze Zeit vor einer Wand oder einem Baum, wendet sich dann plötzlich ab, um den Spieler zu fangen, was bewegt. In Squid Game wurden Menschen, die sich bewegen, erschossen, während in "As The Gods Will" explodierten ihre Köpfe.
  • Der Benutzer hat Bilder von ähnlichen Szenen aus beiden Videos gepostet, inklusive Nahaufnahmen von Riesenpuppen, Countdown-Uhr und Bühne, in der die Figur in der letzten Sekunde tauchte.
  • Anscheinend ein anderes Spiel, bei dem die Teilnehmer auf Glasplatten sprangen , wurde von der Manga-Version von "As The Gods Will" inspiriert.

Auf Kritik reagieren: Auf der Squid Game-Pressekonferenz verwies Hwang auf die angeblichen Ähnlichkeiten, Sprichwort, dass er das Drehbuch einige Jahre vor "As The Gods Will" geschrieben hat, die am Anfang geschaffen wurde 2010 Jahr, informierte NME .

  • "Das stimmt, das[das erste spiel ist] ähnlich, aber dann gibt es keine Ähnlichkeiten “, sagte er. "Ich habe daran gearbeitet [Tintenfisch-Spiel] w 2008 ich 2009 Jahr, und damals das erste spiel [sie war schon] als "Rotes Licht Grünes Licht" behoben. "
  • Der Ersteller des Videos hinzugefügt, dass, obwohl es etwas war, das Eigentum an der Geschichte zu erklären, was war für ihn unentschieden: „Wenn ich es sagen müsste, ich würde sagen, dass ich es zuerst getan habe".
  • In einem Interview mit dem Korea Herald geteilt, dass ihn das Survival-Genre faszinierte, nachdem er viele Comics gelesen hatte. „Versuche, eine koreanische Version zu machen, Ich habe angefangen, einen Job zu planen in 2008 Jahr, und ich habe das Skript fertig gestellt in 2009 Jahr."
  • Er enthüllte, dass er das Drehbuch aus Mangel an Interesse zurückstellen musste, bis es etwa ein Jahrzehnt später als Netflix-Serie aufgegriffen wurde.