97-Der Jährige heiratete seine jugendliche Liebe

97-Der Jährige heiratete seine jugendliche Liebe

Richtig 80 Jahre und zwei Ehen mit anderen Frauen Der 97-jährige Mohammed Eid, der in Saudi-Arabien lebt, heiratete seine jugendliche Liebe, wer hat heute 90 Jahre – lokale Medien berichteten am Mittwoch. Als junger Mann stammte er aus Al-Noairija im Osten des Landes Eid und beantragte erfolglos die Hand des Mädchens, die nach alter Familientradition für den Sohn seines Onkels bestimmt war. Laut der Zeitung “Al-Hayat” Das Mädchen war auch in ihrer ersten nicht glücklich, vereinbart worden, Ehe, noch in Beziehungen zu ihren nächsten fünf Ehemännern. Vier von ihnen ließen sich scheiden, Vielleicht weil, dass sie keine Kinder bei sich hatte. Zwei weitere starben. Als Eidas zweite Frau vor einem Jahr starb, beschloss er, seine jugendliche Liebe zu finden. Er war glücklich – Die Frau war am Leben und frei. 90-Der Jährige hatte auch keine männlichen Verwandten mehr, wen sie um Erlaubnis bitten müsste, um zu heiraten. Nach medizinischer Forschung, was in Saudi-Arabien jedes Paar, das heiraten soll, gehen muss, “die Neuvermählten” Sie unterzeichneten schließlich einen Ehevertrag. Vor ihnen liegt noch eine Hochzeit.

Das neu ausgewählte Paar enthüllte der Zeitung “Al-Hayat”, dass alle Freunde ihrer Jugend, die noch lebten, versprochen hatten zu kommen. Es wird definitiv eine große Party, denn Eid hat 42 Kinder und Enkelkinder.