Quentin Tarantino

Quentin Tarantino

Quentin Jerome Tarantino (geboren 27 Marke 1963), amerikanischer Regisseur, Drehbuchautor, Produzent und Schauspieler. Seine Filme zeichnen sich durch nichtlineare Handlungen aus, Ästhetisierung von Gewalt, umfangreiche Dialogszenen, Teambesetzungen, populärkulturelle Referenzen und eine Vielzahl anderer Filme, Soundtracks, die hauptsächlich Songs und Partituren aus den sechziger bis achtziger Jahren enthalten, alternative Geschichte und Features des Neo-Noir-Films.

Er begann seine Karriere als unabhängiger Filmemacher, Ausgaben in 1992 Roku Reservoir Hunde – Tollwütige Hunde, das durch den Verkauf seines Drehbuchs True Romance finanziert wurde (1993). Das Empire Magazine lobte Reservoir Dogs als "den größten unabhängigen Film aller Zeiten". Sein zweiter Film, Pulp Fiction (1994), kriminelle Komödie, Er war mit beiden Kritikern sehr erfolgreich, und Zuschauer. Er schrieb auch das Drehbuch für den Horrorfilm From Dusk Till Dawn (1996), in dem er auch mitspielte. Tarantino hat den Blaxploitation-Filmen der Jahre Tribut gezollt 70. z Jackie Brown (1997), eine Adaption des Romans von Elmore Leonard Rum Punch.

In 2003 Jahre Tarantino veröffentlichte Kill Bill: Vol. 1, stark stilisiert “Rache Film” in den Filmtraditionen des Kung Fu und der japanischen Kampfkunst; Tom 2 erschien in 2004 Jahr.

Tarantino drehte dann den Slasher-Film Death Proof (2007), Teil eines doppelten fiktiven Films mit Robert Rodriguez zu sein, in der Tradition des Grindhouse-Kinos seit Jahren veröffentlicht 70. unter dem gemeinsamen Titel Grindhouse.

Seine lang verschobenen Inglourious Basterds – Inglourious Bastarde (2009) erzählt eine alternative Geschichte der alliierten Streitkräfte im nationalsozialistischen Deutschland und wurde von der Kritik hoch gelobt.

Dann erzielte er einen weiteren kritischen Erfolg, Django Unchained (2012), westliche Spaghetti, die im Süden von Antebellum stattfindet. Sein achter Film, Die hasserfüllten Acht (2015), war ein langfristiger Western, was ursprünglich in der Kinofassung gezeigt wurde 70 mm Reisen.

Sein neunter Film, Es war einmal in Hollywood – Einmal… w Hollywood (2019), erzählt eine alternative Geschichte der Ereignisse im Zusammenhang mit den Morden an Tate-LaBianca.

Tarantinos Filme hatten beide einen kritischen Erfolg, und kommerziell, und gelten auch als Kult. Hat viele Industriepreise erhalten, darunter zwei Oscars, zwei BAFTA-Auszeichnungen, vier goldene Globen und eine goldene Palme, und wurde für einen Emmy und fünf Grammy Awards nominiert. In 2005 Jahr war auf der jährlichen Zeitliste 100 die einflussreichsten Menschen der Welt. Der Filmemacher und Historiker Peter Bogdanovich nannte ihn "den einflussreichsten Regisseur seiner Generation".. Im Dezember 2015 Im Jahr erhielt Tarantino einen Stern auf der Avenue of Stars in Los Angeles – za swój wkład w przemysł filmowy.

Tarantino wurde geboren 27 Marke 1963 Jahr in Knoxville, Tennessee, als einziges Kind von Connie Pender und Tony Tarantino, Schauspieler und Produzent. Sein Vater ist italienischer Herkunft, und seine Mutter ist irischer Abstammung. Er wurde Quint Asper genannt, der Charakter von Burt Reynolds in der CBS Gunsmoke-Serie. Tarantinos Mutter traf seinen Vater auf einer Reise nach Los Angeles, wo Tony Jurastudent und angehender Künstler war. Bald darauf heiratete sie ihn, unabhängig von den Eltern werden, aber ihre Ehe war kurz. Nach der Scheidung verließ Connie Tarantino Los Angeles und zog nach Knoxville, wo ihre Eltern lebten. In 1966 Jahr Tarantino und seine Mutter kehrten nach Los Angeles zurück.

Tarantinos Mutter heiratete kurz nach ihrer Ankunft in Los Angeles den Musiker Curtis Zastoupil, und die Familie zog nach Torrance, Stadt im Los Angeles County in der South Bay. Zastoupil ermutigte Tarantino, das Kino zu lieben und begleitete ihn zu zahlreichen Filmvorführungen. Tarantinos Mutter erlaubte ihm, Filme mit Inhalten für Erwachsene anzusehen, wie fleischliches Wissen (1971) i Befreiung (1972). Danach, wie seine Mutter sich von Zastoupil scheiden ließ 1973 Jahr und wurde mit Hodgkin-Lymphom falsch diagnostiziert, Tarantino wurde zu seinen Großeltern nach Tennessee geschickt. Er blieb weniger als ein Jahr dort, bevor er nach Kalifornien zurückkehrte.

Lager 14 Jahre, Tarantino schrieb eines seiner frühesten Werke, ein Drehbuch mit dem Titel Kapitan Peachfuzz und der Sardellenbandit, basierend auf dem Film Hal Needhama Smokey und der Bandit z 1977 des Jahres mit Burt Reynolds. Im Sommer nach ihnen 15. Tarantinos Geburtstag wurde von seiner Mutter wegen Diebstahls aus dem Laden von Elmore Leonard's Roman The Switch from Kmart begründet. Er durfte nur ins Torrance Community Theatre gehen, wo er an solchen Aufführungen teilnahm wie “Zwei plus zwei macht Sex” und Romeo und Julia. Im Alter von 15 Tarantino hat jahrelang die Narbonne High School in Harbour City, Los Angeles, abgebrochen. Anschließend arbeitete er als Hausmeister in einem Erwachsenen-Kino in Torrance, genannt das Pussycat Theater. Später besuchte Tarantino Schauspielkurse bei der James Best Theatre Company, wo er einige seiner möglichen Mitarbeiter traf. Während seiner Arbeit bei James Best Tarantino lernte er auch Craig Hamann kennen, mit wem er bei der Produktion seines ersten Films in zusammengearbeitet hat 1987 Jahr.

In Jahren 80. Tarantino hat in vielen Positionen gearbeitet. Er verbrachte Zeit als Personalvermittler in der Luftfahrtindustrie und arbeitete fünf Jahre lang bei Video Archives, Videothek in Manhattan Beach, Kalifornien. Schauspieler Danny Strong beschreibt Tarantino als "solch einen Filmfan".. Er hatte solche Kenntnisse über Filme, dass er versucht hat, die Leute dazu zu bringen, wirklich coole Filme anzuschauen ". Nach einem Treffen auf einer Party in Hollywood ermutigte Lawrence Bender Tarantino, das Drehbuch zu schreiben. Sein erster Versuch, ein Drehbuch zu schreiben, was er als "Actionfilm aus den 70ern" beschrieb, es wurde nie veröffentlicht und kurz darauf aufgegeben. In 1987 des Jahres war Tarantino Co-Autor und Regisseur seines ersten Films, Geburtstag meines besten Freundes – Urodziny mojego najlepszego przyjaciela (1987). Wurde noch nicht fertiggestellt, aber sein Drehbuch wurde später zum Grundnahrungsmittel von True Romance – Eine echte Romantik.

Tarantino erhielt seinen ersten bezahlten Auftrag in den ersten Jahren 90., als Robert Kurtzman ihn beauftragte, das Drehbuch für From Dusk bis Dawn zu schreiben – Von der Abenddämmerung bis zum Morgengrauen.

Scenariusz Tarantino Wahre Romanze – Wahre Romantik wurde gewählt, und der Film wurde schließlich in veröffentlicht 1993 Jahr. Zweites Szenario, welches Tarantino verkauft hat, betraf den Film Natural Born Killers – Natürlich geborene Mörder, welches von Dave Veloz überarbeitet wurde, Richard Rutowski und Regisseur Oliver Stone. Tarantino erhielt eine Feature-Gutschrift und erklärte in einem Interview, dass er dem Film alles Gute wünschte, aber später bestritt der letzte Film. Der Film verursachte Feindseligkeit, und die Veröffentlichung des Buches "Everything" namens Killer Instinct von Jane Hamsher – der zusammen mit Don Murphy das Original-Drehbuch hatte und den Film produzierte – führte Tarantino im Oktober dazu, Murphy in einem AGO-Restaurant in West Hollywood, Kalifornien, körperlich auszurauben 1997 R. Murphy reichte daraufhin eine Klage gegen Tarantino Fr. ein. 5 Millionen Dollar; Der Fall ist vorbei, als der Richter Tarantino befahl, Murphy zu bezahlen 450 $. Tarantino war auch ein nicht im Abspann veröffentlichter Autor für Crimson Tide - Crimson Tide (1995), sowie The Rock – Festung (1996).

Nach dem Erfolg von Reservoir Dogs – Tollwütige Hunde, Tarantino kam nach Hollywood und hatte zahlreiche Angebote, einschließlich Geschwindigkeit(1994) Ich Männer in Schwarz (1997), stattdessen ging er nach Amsterdam, um an Ihrem Skript für Pulp Fiction zu arbeiten.

In 1995 Tarantino nahm am Anthologiefilm Four Rooms teil, auch von Regisseuren Robert Rodriguez besucht, Allison Anders und Alexandre Rockwell. Tarantino führte Regie und spielte im vierten Segment von "The Man from Hollywood", eine Hommage an Alfred Hitchcocks Presents-Episode "Man from the South". Im selben Jahr arbeitete er erneut mit Rodriguez zusammen, spielt eine unterstützende Rolle in Desperado, aw 1996 Von der Dämmerung bis zum Morgengrauen wurde schließlich mit Regisseur Rodriguez und Tarantino mit Keitel veröffentlicht, George'em Clooneyem i Juliette Lewis. Sein dritter Spielfilm war Jackie Brown (1997), Adaption des Romans von Elmore Leonard Rum Punch. Als Hommage an die Blaxploitation-Filme erschien Pam Grier, der im Laufe der Jahre in vielen Filmen dieses Genres mitgespielt hat 70. Otrzymał pozytywne recenzje i został nazwany „powrotem” dla Griera i współpracownika Roberta Forstera. Leonard uważał Jackie Browna za swojego ulubionego z 26 verschiedene Verfilmungen seiner Romane und Kurzgeschichten.

In 1998 des Jahres gab Tarantino sein Broadway-Bühnendebüt als amoralischer Psychokiller in dem Stück Wait Until Dark Rebirth 1966 Jahr, die ungünstige Kritiken von Kritikern erhalten, aber seine Starpower lieferte eine fast ausverkaufte Produktion für die limitierte Auflage, 16 tydzień na Broadwayu. Im Dezember 1999 Das Jahr, in dem Tarantino in die Verfilmung des Marvel-Comics Iron Man für New Line Cinema aufgenommen wurde. Z projektu nic nie wyszło. In Jahren 90. Tarantino hatte mehrere kleinere Schauspielrollen, einschließlich Eddie Presley (1992), The Coriolis Effect (1994), Sleep With Me (1994), Jemanden zu lieben (1994), All-American Girl (1995), Das Schicksal schaltet das Radio ein (1995), Desperado (1995), Von der Abenddämmerung bis zum Morgengrauen (1996) Ich Mädchen 6 (1996). Zagrał także w Director’s Chair Stevena Spielberga, Simulationsvideospiel, Hier werden vorgenerierte Movieclips verwendet.

Als Produzent – In den letzten Jahren hat Tarantino seine Hollywood-Kraft eingesetzt, kleineren und ausländischen Filmen mehr Aufmerksamkeit schenken, als sie sonst erhalten könnten. Diese Filme werden oft als "Präsentiert von Quentin Tarantino" oder "Quentin Tarantinos Geschenke" bezeichnet.. Die erste dieser Produktionen fand in statt 2001 des Jahres mit dem Hong Kong Martial Arts Film Iron Monkey, Wer hat in den Vereinigten Staaten über verdient 14 Millionen Dollar, Das ist siebenmal mehr als das Budget. In 2004 Er brachte den chinesischen Kampfkunstfilm Hero in die USA. Es endete dort, dass er die Nummer eins an der Abendkasse hatte und einen Gewinn machte 53,5 Millionen Dollar. In 2006 des Jahres präsentiert die nächste Produktion "Quentin Tarantino", Herberge, wurde als Nummer eins an der Abendkasse mit eröffnet 20,1 Millionen Dollar am Eröffnungswochenende. Er präsentierte "The Protector" mit 2006 des Jahres und ist der Produzent des Films "Hostel: Teil II ”z 2007 Jahr. In 2008 Larry Bishop Hell Ride produzierte dieses Jahr, ein Film über die Rache eines Motorradfahrers.

Darüber hinaus in 1995 Tarantino gründete Rolling Thunder Pictures mit Miramax, mehrere unabhängige und ausländische Filme zu veröffentlichen oder erneut zu veröffentlichen. Machen 1997 Miramax schloss das Unternehmen aufgrund schlechter Umsätze jährlich. Nachfolgende Filme wurden von Rolling Thunder Pictures veröffentlicht: Chungking Express (1994, dir. Wong Kar-wai), Switchblade Sisters (1975, dir. Jack Hill), Sonatine (1993, dir. Takeshi Kitano), Hardcore-Logo (1996, dir. Bruce McDonald), Der mächtige Peking-Mann (1977, dir. Ho Meng Hua), Detroit 9000 (1973, dir. Arthur Marks), Jenseits (1981, dir. Lucio Fulci) Ich geronnen (1996, dir. Reb Braddock).

Persönliches Leben

Als Kind war Tarantino ein Fan der frühen Marvel-Comics-Epochen, vor allem diese, die von Stan Lee und Jack Kirby geschrieben wurden, und ist ein etablierter Fan des Marvel Cinematic Universe.

Sagte Tarantino, dass sie plant, das Filmemachen im Alter von zu beenden 60 Jahre, sich auf das Schreiben von Romanen und Filmliteratur zu konzentrieren. Er steht der Digitalisierung der Filmindustrie skeptisch gegenüber, Sprichwort: „Wenn es wirklich dort ankommt, wo der Film nicht mehr gezeigt werden kann 35 mm in Kinos und alles ist digitale Projektion, Ich werde nicht einmal 60 ". Er erklärte auch, dass er einen Plan hat, obwohl "nicht in Stein gemeißelt", nach dem zehnten Film in den Ruhestand zu gehen: "Wenn ich zum zehnten komme, Ich werde einen guten Job machen und ich werde es nicht vermasseln, Gut, das klingt nach einem guten Weg, um eine alte Karriere zu beenden ".

Im Februar 2010 des Jahres kaufte Tarantino das New Beverly Cinema in Los Angeles. Tarantino erlaubte den Vorbesitzern, das Theater weiterzuführen, aber angegeben, dass er von Zeit zu Zeit Programmvorschläge macht. Er wurde zitiert, Sprichwort: „Solange ich lebe und reich bin, New Beverly wird da sein, Filme zeigen, die auf gedreht wurden 35 mm ”. Beginn von 2014 Jahr, Tarantino war aktiver an der Programmierung von Filmvorführungen in New Beverly beteiligt, Zeigen Sie Ihre eigenen Filme, sowie Drucke aus seiner persönlichen Sammlung.

In einem Interview mit AXS TV während der Premiere von The Hateful Eight – Die hasserfüllten Acht, Tarantino wurde gefragt, Hat er religiöse Überzeugungen?, und seine Antwort war: "Meiner Ansicht nach, dass ich katholisch geboren wurde, ale nigdy nie praktykowałem … Mit der Zeit, als ich ein Mann wurde und als Erwachsener weiterging, Ich bin mir nicht sicher, was ich daran glaube. Ich weiß es wirklich nicht, glaube ich an Gott, besonders in dieser Figur des Weihnachtsmannes, das schien, dass die Leute heraufbeschworen haben.”

30 Juni 2017 des Jahres verlobte sich Tarantino mit der israelischen Sängerin Daniella Pick, die Tochter des Musikers Sviki Pick. Sie trafen sich, als Tarantino in Israel war, Inglourious Basterds in zu fördern 2009 Jahr. Pobrali się 28 November 2018 des Jahres bei einer jüdischen Reformzeremonie in ihrem Haus in Beverly Hills. 21 von August 2019 Jahr angekündigt, dass das Paar ihr erstes Kind erwartet, die mit seiner Frau in Ramat Aviv Gimel, Israel leben. 22 Februar 2020 Im Jahr wurde ihr Sohn Leo in Israel geboren.