Warum sind die Planeten rund??

Warum sind die Planeten rund??

Die Sonne und alle acht Planeten im Sonnensystem sind rund. Warum? Die Schwerkraft der Masse des Planeten zieht sein gesamtes Material in Richtung Zentrum, störende Unregelmäßigkeiten ausgleichen. Viele der kleineren Körper im Sonnensystem sind nicht rund, weil ihre Schwerkraft nicht ausreicht, ihre Form zu glätten.

Wir können es an den Fluchtgeschwindigkeiten verschiedener Körper erkennen. Um der Schwerkraft der Erde zu entkommen, Sie müssen mit einer Geschwindigkeit von ca. fahren 11 km / s oder ca. 40 000 km / h. Diese Geschwindigkeiten erfordern die größten Raketen. Die Erde hat Masse 6 x 10 ^ 24 kg und ist ziemlich rund. Um der Schwerkraft des Kometen 67P zu entkommen, besucht von den europäischen Sonden Rosetta und Philae, Sie müssen mit einer Geschwindigkeit von ca. fahren 1 Meter pro Sekunde. Der Komet 67P ist überhaupt nicht rund; hat eine Masse 10 ^ 13 kg, Fast eine Billion Mal leichter als die Erde und wie eine Gummiente geformt.

Wenn der Körper einen Durchmesser von mehr als ein paar hundert Kilometern erreicht, es wird runder. In unserem Beispiel beträgt der Durchmesser der Erde ca. 12700 km; Der Komet 67P ist ca. 4 km im Durchmesser.

Trotz seiner Unwahrscheinlichkeit, fragten sich einige Wissenschaftler, wie ein kubischer Planet aussehen würde. Vorausgesetzt, dass der felsige Teil des Planeten irgendwie sein Volumen behalten würde, Luft und Wasser hätten keine solchen magischen Eigenschaften und würden sich in der Mitte jeder Seite des Würfels ansammeln. Das Leben würde sich auf die Ufer der zentralen Seen beschränken, und die Kanten und Ecken des Würfels wären gigantische unpassierbare Berge.