Bei einem Besuch in Warschau

Die Demokratische Schule aus Krakau ging nach Warschau. Wir haben fünf Tage lang die Responsible School besucht, Wir haben auch Bulerbyn besucht, Warschauer Unschulgruppe, und zahlreiche große Warschauer Museen. Wir haben im Science Center ein Gewölbe gebaut, aber nur zusammen, każde z nas z osobna dochodziło do połowy dwóch filarów Emotikon smile Po muzeum Powstania Warszawskiego zrobiło nam się smutno, damit … Weiterlesen “Bei einem Besuch in Warschau”

Die Demokratische Schule aus Krakau ging nach Warschau. Wir haben fünf Tage lang die Responsible School besucht, Wir haben auch Bulerbyn besucht, Warschauer Unschulgruppe, und zahlreiche große Warschauer Museen. Wir haben im Science Center ein Gewölbe gebaut, aber nur zusammen, każde z nas z osobna dochodziło do połowy dwóch filarów Emotikon Lächeln Po muzeum Powstania Warszawskiego zrobiło nam się smutno, Also machten wir uns auf die Suche nach dem Leben: auf Aleje Jerozolimskie hast du gefundenwir Sandwiches, auf
Chmielna - heiße Schokolade. Und Sie haben Pelze und Silberschmuck aus Kiew aus dem 14. Jahrhundert mitgebracht? Weil einige von uns nach Polin gebracht haben - das neu eröffnete Museum für die Geschichte der polnischen Juden. Wir rannten über die U-Bahn, weil Responsible School weit weg ist, mit Blick auf Greifvögel. Danziger Bahnhof, Marymont, Stare Bielany Bezirk, Młociny ...
Und ab morgen wieder Zabłocie. Endlich zuhause, in seiner Schule.