So blockieren Sie SMS-Anzeigen von Ihrem Netzbetreiber?

So blockieren Sie SMS-Anzeigen von Ihrem Netzbetreiber? So blockieren Sie eine Telefonnummer? Was tun mit Telefonen mit belästigenden Angeboten??

Fast jeder, der ein Telefon hat, bekommt sogar ein paar Werbeangebote pro Woche von seinem Betreiber, Wenn diese SMS-Anzeigen Sie nerven und Sie sie deaktivieren oder blockieren möchten, habe ich einige Tipps für verschiedene Netzbetreiber:

So blockieren Sie SMS-Anzeigen vom Play-Netzbetreiber?

  • Spielen Sie, um eine Nachricht mit dem Text STOP SPAM an die Nummer zu senden 252, Dank dessen werden SMS, die von abgekürzten Nummern kommen, die mit Ziffern beginnen, blockiert 7, 8, 9.

So blockieren Sie SMS-Anzeigen vom Orange-Netzbetreiber?

  • Orange füllen Sie das auf der Website verfügbare Formular aus, eine Telefonnummer geben, an die wir SMS und eine Telefonnummer erhalten, von wo aus sie versendet werden. Es ist auch möglich, das Senden von Premium-Premium-Textnachrichten vom Kundenkonto aus zu blockieren.

So blockieren Sie SMS-Anzeigen vom Plus-Netzbetreiber?

  • Plus – SimPlus kontaktiert den Kundendienst, was nach Eingabe der Telefonnummer den Empfang von Nachrichten von ihm blockiert. Es ist auch möglich, eine kostenlose SMS an die Nummer zu senden 8000 mit dem Wortlaut OBJEKT. Auf diese Weise werden jedoch nur Marketingnachrichten blockiert, die nicht über das Plus-Netzwerk gesendet werden, nicht jedoch Dritte.

So blockieren Sie SMS-Anzeigen vom T-Mobile-Netzbetreiber?

  • T-Mobile, wenden Sie sich an das Kundendienstbüro und fragen Sie nach der Aktivierung des Schlosses oder machen Sie es selbst im Kundenbereich.

 

Bei Abonnements jedoch, d.h. SMS-Nachrichten, die z.B.. über die Wettervorhersage (für die Gebühren nach kostenloser Aktivierung erhoben werden) auch kann nur ein solcher Dienst durch den Betreiber erbracht werden. Im Falle des Netzwerks:

  • Alle aktiven Abonnements abspielen können deaktiviert werden, indem eine SMS mit dem Text END oder STOP an die Nummer gesendet wird 6000.
  • Wir kündigen das Orange-Abonnement, indem wir eine SMS mit dem Text STOP an die Nummer senden, von denen Benachrichtigungen eingehen oder das auf der Website des Betreibers verfügbare Formular verwenden, eine Telefonnummer geben, welche unerwünschten SMS-Nachrichten kommen und welche Telefonnummer, von wo aus sie gesendet werden oder über das Online-Profil des Kunden.
  • Wir beenden das Abonnement, indem wir es an eine gebührenfreie Nummer senden 2601 SMS mit dem Text LIMIT MT 0.
  • T-Mobile kann eine solche Bestellung telefonisch oder durch Anmeldung bei seinem Kundenpanel aufgeben.

Was tun mit Telefonen mit belästigenden Angeboten??

Menschen mit unerwünschten Angeboten rufen uns oft an und versuchen, uns zu zwingen, Werbeaktionen oder Dienstleistungen zu erzwingen.

So blockieren Sie Anrufe und SMS von einer bestimmten Nummer

Wenn wir kostenlose Anrufe haben, können Sie eine solche Telefonnummer überprüfen, indem Sie sie in Google eingeben. Wenn wir die Meinung vieler anderer Personen zur Belästigung von Telefonen unter dieser Nummer finden, dann können wir einen kleinen Witz machen. Wenn wir zwei solche belästigenden Telefonnummern haben, können wir sie am Telefon an uns selbst weiterleiten. Wenn uns jemand mit einem unerwünschten Angebot anruft, leitet das Telefon zur zweiten Nummer des unerwünschten Teilnehmers weiter. Und Sie können das Gegenteil tun. Lassen Sie sie untereinander Angebote machen – kleiner Witz.

Weiterleitung der Telefonnummer – Film

Ein Gedanke zu "So blockieren Sie SMS-Anzeigen von Ihrem Netzbetreiber?”

Kommentarfunktion ist geschlossen.